Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
10.11.2015 Kalender speichern
Vorheriger

Good bye, Lenin!

Regie:
Darsteller: , , , , , ,
Länge:
FSK: ab 6
FBW: wertvoll
Produktionsjahr: 2003
Produktionsland: DE
Links:
1989. Frau Kerner sieht, auf dem Weg zu ihrer Ehrung am 40. Jahrestag der DDR, wie ihr Sohn Alex während einer Demonstration verhaftet wird. Sie fällt ins Koma und wacht erst 8 Monate später wieder auf. In der Zwischenzeit ist die DDR zerfallen, und um seine Mutter nicht zu gefährden, beschließt Alex, ihr die heile Welt der DDR weiter vorzuspielen. Er muss sich immer wieder etwas einfallen lassen, um ihr die Veränderungen zu erklären, die sich nicht so leicht verstecken lassen.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula WS15 Die neue Zeit (2 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo