Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
27.04.2010 Kalender speichern
Vorheriger

Gamer

Regie: ,
Darsteller: , , ,
Länge:
FSK: ab 18
Produktionsjahr: 2009
Produktionsland: USA
Filmformat: 1:1,85
Links:
In dem neuen Spiel Slayer wird virtuelle und reale Welt auf grausamste Art und Weise vereint: Zum Tode verurteilte Strafgefangene müssen sich von reichen Jugendlichen ferngesteuert blutige Schlachten liefern. Der Milliardär Ken Vastle, der die nötige Technologie erfunden hat, feiert mit diesem Spiel seinen bisher größten Erfolg. Und wer kein Fan von Egoshootern ist, kann sich an Society versuchen, einem Second-Life-Verschnitt, in dem die Avatare ebenfalls echte Menschen sind.
Nur von einer kleinen Untergrund-Bewegung unterstützt tritt der unschuldig verurteilte Kable an, sich selbst, seine Frau und die Menschheit aus diesem perversen System zu befreien.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula SS10 Dropping Furniture (5 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo