Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
14.12.2010 Kalender speichern
Vorheriger

Die 4. Revolution – Energy Autonomy

Regie:
Darsteller: , , , ,
Länge:
FSK: ab 0
FBW: besonders wertvoll
Produktionsjahr: 2010
Produktionsland: D
Filmformat: 1:1,85
Links:
Diese Dokumentation zeigt, was noch fehlt, obwohl es schon längst da ist: Nach Agrar-, Industrieller und Digitaler Revolution steckt die Menschheit nach der Jahrtausendwende in dem Dilemma, den Energiehunger ihres Entwicklungsstandes stillen zu müssen. Ein Dilemma, dem immer schwerer zu glauben ist, werden doch die Widersprüche der allgegenwärtig behaupteten Unverzichtbarkeit der Energiedinosaurier und der Leistungsfähigkeit erneuerbarer Energiegewinnung immer offensichtlicher. Ein Film, der sagt, wie es weitergehen kann, und die Zusammenhänge klarer werden lässt, die bisher den strahlenden und öligen Puls unserer Zivilisation bedrohlich stark und scheinbar unersetzlich machten.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula WS10 Keine Angst vorm Atom (2 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo