Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
15.02.2012 Kalender speichern
Vorheriger

Hotel Lux

Regie:
Darsteller: , ,
Länge:
FSK: ab 12
FBW: besonders wertvoll
Produktionsjahr: 2011
Produktionsland: D
Filmformat: CS
Links:
Als sich der Kabarettist Hans Zeisig 1938 wegen einer überzogenen Hitler-Parodie ins Hotel Lux in Moskau zurückzieht, wird er dort fälschlich für Hitlers Leibastrologen gehalten. Auch Stalin erreicht das Gerücht, und er möchte ihn abwerben. Zusammen mit seinem frühe­ren Bühnenpartner Siggi Meyer und der Untergrundkämpferin Frida versucht Hans zu entkommen.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula F12 Bankenkrise (2 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo