Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
11.07.2012 Kalender speichern
Vorheriger

Extrem laut und unglaublich nah

Extremely Loud & Incredibly Close
Regie:
Darsteller: , ,
Länge:
FSK: ab 12
FBW: besonders wertvoll
Produktionsjahr: 2011
Produktionsland: USA
Links:
Für Oskar, der seinen Vater bei den Anschlägen am 11. September verloren hat, ist eines klar: Er glaubt nichts mehr, was er nicht selbst sehen kann. Somit gibt er sich mit den schwachen Erklärungen seiner trauernden Mutter nicht zufrieden und beginnt, selbst Nachforschungen anzustellen. Er findet im Schrank seines Vaters einen Schlüssel, der ihn durch New York führt. Auf seinem Weg trifft er eine Reihe von Menschen, die alle auf ihre ganz eigene Art gelernt haben, mit Verlust umzugehen.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Fo1 SS12 Invasion of the Planet Earth (12 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo