Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
18.12.2013 Kalender speichern
Vorheriger

Rare Exports: Eine Weihnachtsgeschichte

Rare Exports
Regie:
Darsteller: , , , ,
Länge:
FSK: ab 16
Produktionsjahr: 2010
Produktionsland: FI/NO/FR/SE
Links:
Das uralte Geheimnis des Weihnachtsmannes schläft tief im frostigen Eis der finnischen Berge. Doch ein amerikanisches Minenunternehmen führt in eben diesem Eisberg Bohrungen durch und es sind seltsame Geräusche von der Arbeitsstelle zu hören. Pietari und sein Vater, die im angrenzenden Dorf leben, finden eine Herde toter Rentiere und bemerken, dass ihre Fleischbestände verschwinden. Sie werden ratlos und wütend. Eines Nachts ertappen sie einen bärtigen Wilden, der mehr als gruselig anmutet, aber anscheinend der Weihnachtsmann ist. Sie wollen ihn resozialisieren und denken dabei auch wirtschaftlich – und wollen ihn an die Amerikaner verkaufen.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula WS13 Der kleine Nazi (13 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo