Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
25.06.2014 Kalender speichern
Vorheriger

The Act of Killing (OmU)

Regie:
Darsteller: , , ,
Länge:
FSK: ab 16
Produktionsjahr: 2012
Produktionsland: DK/GB/NO
Links:
Eine halbe Million Chinesen wurde 1965 nach einem Militärputsch in Indonesien umgebracht. Die damaligen Verantwortlichen sind heute noch mächtige Personen des öffentlichen Lebens, immer noch unbestraft und werden teilweise sogar verehrt. Einige prahlen mit ihren effizienten Mord-Methoden. Anwar Kongo stieg zur Zeit des Genozids vom einfachen Kleinkriminellen zum Führer eines erbarmungslosen Mordkommandos auf. Begeistert stürzt er sich zunächst in die Aufgabe, die damaligen Geschehnisse szenisch nachzustellen. Doch in diesem Prozess beginnt auch er, die Vergangenheit zu reflektieren.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula OmU SS14 Geläutert – Director's Cut (3 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo