Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriger
10.05.2016 Kalender speichern
Vorheriger

Das Tagebuch der Anne Frank

Regie:
Darsteller: , , ,
Länge:
FSK: ab 12
FBW: besonders wertvoll
Produktionsjahr: 2016
Produktionsland: DE
Links:
Nach der Emigration aus Frankfurt will Familie Frank in Amsterdam ein neues Leben aufbauen. Doch als die Niederlande von den Deutschen besetzt werden, müssen sie auch hier um ihr Leben fürchten. Schließlich versteckt sich die Familie in einem Hinterhaus in der Prinsengracht 263. Die Familie versucht einen relativ normalen Alltag zu führen. So wird auch der Geburtstag der Tochter Anne gefeiert. Sie bekommt ein Tagebuch geschenkt, in dem sie fortan ihre Ängste, Träume und Erlebnisse aufschreibt.

Vorstellungen

Datum: Uhrzeit: Ort: Programm: Kurzfilm:
20:00 Aula SS16 Bankenkrise (2 min.)
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo