Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Legende

Sprachfassung

Wenn nichts anderes angegeben ist, wird der Film in der deutschsprachigen Fassung gezeigt.

OF

Originalfassung ohne Untertitel

OmU

Originalfassung mit deutschsprachigen Untertiteln

OmdK

Originalfassung mit deutschsprachigen Untertiteln und deutschem Off-Kommentar

OmeU

Original mit englischsprachigen Untertiteln

DFmU, untertitelte Fassung

Deutsche Fassung mit deutschen Untertiteln

Spielorte

Aula

Aula 1 im Hauptgebäude der RWTH (Templergraben 55)

AM

Audimax im großen Hörsaalgebäude (Wüllnerstraße 9).

Technik

CS

CinemaScope – der Film wird im Seitenverhältnis 2,35:1 gezeigt. Dazu wird ein Anamorphot verwendet (eine spezielle Linse, die das Bild in die Breite spreizt).

s/w

Der Film wurde in schwarz-weiß gedreht.

s/w+Farbe

Der Film wurde zu einem erheblichen Anteil in schwarz-weiß gedreht, enthält aber auch farbige Szenen.

s/w, coloriert

Der Film wurde in schwarz-weiß gedreht, und nachträglich (teilweise) eingefärbt.

Bewertungen

FBW

Filmbewertungsstelle Wiesbaden – hier werden auf Antrag die Prädikate »wertvoll« und »besonders wertvoll« für die Filme vergeben. Solch ein Prädikat macht aus einer ganz gewöhnlichen Filmvorführung eine kulturelle Veranstaltung, die von der Vergnügungssteuer befreit ist. Fehlt das Prädikat, ist der Film pure Unterhaltung – oder der Verleiher hat sich die nicht unerheblichen Kosten für die Bewertung gespart.

FSK

Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft – hier wird der Film auf seine Eignung für Kinder und Jugendliche geprüft. Mögliche Altersfreigaben sind:

So freiwillig wie der Name es suggeriert, ist die Sache aber nicht. Werden Kinder oder Jugendliche in den falschen Film gelassen, droht dem Kartenabreißer ein saftiges Ordnungsgeld.

Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo