Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Frühjahr 2014 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show non-German Movies only

Kurzfilm:

5.2.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Zwischen Vier und Sechs (6 min.)

Wir sind die Millers

We're the Millers
USA 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Als dem Drogendealer David Clark durch eine Bande von Punks sein ganzes Geld und sein Drogenvorrat geklaut wird, gerät sein sonst so beschauliches Leben aus den Fugen. Sein Marihuana-Lieferant Brad will sein Geld und so muss David einen Job übernehmen: Er soll über die mexikanische Grenze fahren und etwas Canabis abholen. Eine Tarnung ist auch schnell gefunden: Ein Familienurlaub. So bilden die Stripperin Rose, die Ausreißerin Casey und der Nachbarsjunge Kenny mit David zusammen die Familie Miller.

Kurzfilm:

12.2.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Zwischen Vier und Sechs (6 min.)

Fack Ju Göhte

D 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Zeki Müller hat für die Zeit nach dem Gefängnis ausgesorgt und das Geld sicher verstecken lassen. Ein bisschen zu sicher – über dem Versteck steht nun die Turnhalle einer Gesamtschule. Zeki sieht nur eine Möglichkeit: Lehrer werden. Natürlich hat er keine Ahnung von Pädagogik, dem Umgang mit Schülern und erst recht nicht von den Unterrichtsinhalten. Sowohl seine Klasse als auch die Lehrerschaft werden durch Schimpfwörter und Paintball-Attacken aufgemischt. Doch irgendwie macht die Sache Spaß, und auch die Referendarin Lisi ist mehr als nett. Zeki steht vor einer Entscheidung, die sein Leben verändern wird.

Kurzfilm:

19.2.

MITTWOCH

20:00 Uhr

X (7 min.)

Gravity

GB/US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Während die Astronauten Stone und Kowalski einen Weltraumspaziergang zwecks Wartungsarbeiten am Hubble-Teleskop unternehmen, geraten sie in ein Feld aus Weltraumschrott, das als Folge der Sprengung eines defekten Satelliten entstanden ist. Das Space Shuttle wird zerstört und die anderen Mitglieder der Besatzung getötet. Stone und Kowalski kommen zwar mit dem Leben davon, doch ihre Lage in der Schwerelosigkeit scheint ziemlich aussichtslos …

Kurzfilm:

26.2.

MITTWOCH

20:00 Uhr

X (7 min.)

Last Vegas

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Als Billy seinen langjährigen Freunden eröffnet, dass er nun endlich heiraten möchte, ist die Freude groß, denn Billy ist der einzige von ihnen, der noch nie verheiratet war. Doch bevor der Playboy seine wesentlich jüngere Freundin heiraten kann, muss ein Junggesellenabschied gefeiert werden – und welche Stadt wäre dazu besser geeignet als Las Vegas? Doch der rauschende Abend stößt bald auf erste Hindernisse. Die Jahre haben jedem der Freunde Probleme gebracht, die sie früher noch nicht hatten, und Vegas war ihnen auch irgendwie anders in Erinnerung geblieben. Spätestens der Alkohol bringt den Abend nahe an den Rand einer Eskalation …

Kurzfilm:

5.3.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Jolly Roger (11 min.)

Captain Phillips

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Als sein amerikanisches Frachtschiff Maersk Alabama im April 2009 vor der somalischen Ostküste von Piraten eingenommen wird, sieht der Kapitän Richard Phillips nur eine Möglichkeit: Er bietet sich den Piraten als Geisel an. Der Plan geht auf. Doch diese Piraten wollen mehr als nur Geld. Der Anführer Muse hat seine ganz eigene Meinung zum Thema Globalisierung und Phillips muss sich auf rasante Diskussionen mit ihm einlassen. Gleichzeitig wird eine Befreiungsaktion geplant, die allerdings keinesfalls ungefährlich ist.

Kurzfilm:

12.3.

MITTWOCH

20:00 Uhr

601-S (2 min.)

Der Hobbit – Smaugs Einöde

The Hobbit: The Desolation of Smaug
US/NZ 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Im ersten Teil seiner Reise aus dem friedlichen Auenland hat Bilbo Beutlin an der Seite von Thorin Eichenschild und seiner 13-köpfigen Zwergentruppe so manche Gefahr überstanden. Nun ist die ehemalige Heimat der Zwerge nicht mehr fern. Jedoch hat der Orkkönig Azog die Attacke der Gruppe nicht vergessen und ist ihnen auf den Fersen. Ihr Fluchtweg führt die sonderbaren Reisenden direkt in den Düsterwald, in dem nicht nur Riesenspinnen, sondern auch Waldelben leben, die für ihre Abneigung gegenüber Zwergen bekannt sind. Die größte Herausforderung jedoch ist der Drache Smaug, der in der Festung Erebor haust …

Kurzfilm:

19.3.

MITTWOCH

20:00 Uhr

601-S (2 min.)

Zurück in die Zukunft

Back to the Future
US 1985 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Marty McFly reist vom Jahr 1985 mit einer Zeitmaschine des exzentrischen Wissenschaftlers Doc Brown in die 50er Jahre, die Jugendzeit seiner Eltern, über die er Dinge erfährt, die er nie wissen wollte. Dies löst einige skurrile Ereignisse aus und verdeutlicht den Generationenkonflikt der damaligen Zeit, der von Musik, der ersten großen Liebe und den eigenen Träumen geprägt ist. Zudem verhindert er versehentlich die erste Begegnung seiner Eltern, und so durchzieht eine Frage den ganzen Film: Was wäre wenn? Marty muss seinem Vater nun den rechten Weg zeigen, was den Lauf der Geschichte verändern könnte. Parallel muss er mit Doc Browns jüngerem Ich einen Weg finden die Zeitreise Zur"uck in die Zukunft zu ermöglichen.

Kurzfilm:

26.3.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

The Ten Steps (10 min.)

Batman

GB/US 1989 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Mit diesem finsteren Meisterwerk zeigen wir euch zum 25. Jubiläum Batman in seinem ersten Jahr als dunkler Rächer. Er trifft auf Jack Napier, der Teil eines Verbrecher-Syndikats ist, welches der neue Bezirksstaatsanwalt Harvey Dent zerschlagen will. Bei dem ersten Aufeinandertreffen von Napier und Batman in einer Chemiefabrik kommt es zum Kampf und Napier stürzt in einen Bottich Säure. Er überlebt, ist jedoch entstellt, wird wahnsinnig und schwört Gotham und Batman Rache. Er übernimmt die Kontrolle über die kriminelle Unterwelt, stürzt die Stadt ins Chaos und nennt sich fortan Joker.

Kurzfilm:

2.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

The Ten Steps (10 min.)

Blue Jasmine

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Die verwöhnte High-Society-Diva Jasmine muss, nachdem ihre Ehe mit einem reichen Geschäftsmann gescheitert ist, aus dem schicken New York zu ihrer Schwester Ginger ins Arbeiterviertel von San Francisco ziehen. Dort kommt sie mit den neuen Lebensumständen nicht zurecht und spült ihren Ärger mit Wodka und Antidepressiva herunter. Jasmine kann nicht akzeptieren, dass ihr alter Lebensstil vorbei ist. Und so genügen weder ihr neuer Job, noch ihr Chef, der Partner ihrer Schwester oder deren Kinder ihren Ansprüchen, die sie nun auch auf ihre Schwester übertragen will.

Vorschau auf unser Programm im Sommersemester 2014:

Kurzfilm:

8.4.

DIENSTAG

20:00 Uhr

Bob (3 min.)

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

The Secret Life of Walter Mitty
US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Der Alltag kann eine graue Angelegenheit sein, auch dann, wenn man im Fotoarchiv des Life!-Magazins arbeitet. Walter Mitty bekämpft diese Langeweile mit Tagträumen, die ihn zum Helden machen und ihn zu seiner großen Liebe führen. Als er dann seine Kollegin Cheryl kennenlernt, könnten seine Wünsche wahr werden, doch der introvertierte Walter traut sich nicht, Cheryl anzusprechen. Erst als er erfährt, dass das Magazin von nun an nur noch online erscheinen wird und das Foto für das Cover der letzten Printausgabe verschwunden ist, beginnt das Abenteuer, denn Walter beschließt, das Bild zu finden. Für sich, und für die Liebe.

Kurzfilm:

9.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Bob (3 min.)

The Big Lebowski

US/GB 1998 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Rumhängen, White Russian trinken und Bowling – das ist das Leben von Jeff The Dude Lebowski. Der Dude lehnt sich gerade gemütlich auf seinem stillen Örtchen zurück, als ihm zwei Männer die Bude zerlegen. Pech, wenn man den gleichen Namen wie ein Millionär trägt. Als der Millionär The Big Lebowski die Schadensersatzforderung ablehnt, beginnt ein Joint-Venture der besonderen Art.

Kurzfilm:

11.4.

FREITAG

20:00 Uhr

OF

Thanks, Smokey! (3 min.)

The Wolf of Wall Street

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

From rags to riches — that is Jordan Belfort's dream when starting his career as a broker at Wall Street in New York in the early 90s. But soon he learns that it's a hard business and he decides to found his own company Stratton Oakmont. His dream comes true and soon everybody on Wall Street knows his name. His life becomes all about alcohol, drugs, sex — and money. Soon Jordan and his friend Donnie find themselves on top of the game, illegal deals make them rich. Soon the FBI is watching Jordan. But the Wolf of Wall Street is not an easy catch.

Kurzfilm:

15.4.

DIENSTAG

20:00 Uhr

OF

Fist of Jesus (15 min.)

Machete Kills

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , , , · Länge:

Machete finds himself devastated when the cartel kills his girlfriend Sartana. But his next mission gives him the opportunity to let off steam: He has to kill the cartel boss Mendez. This gangster is close to drive a rocket attack on the United States. We all know Machete is good at killing but it is not so easy this time. Mendez had the detonator connected to his own heartbeat. Machete looks for help from the ingenious weapon expert Luther Voz. But Luther is busy with his own plan: founding a new society in space. Which logically leads to mankind on earth being extinguished. Suddenly, Machete faces two dangers at once.

Kurzfilm:

16.4.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Mission "Junge" (1 min.)

12 Years a Slave

US 2013 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Solomon Northup lebt im Jahre 1841 als freier Afroamerikaner in den Nordstaaten von Amerika. Als Musiker führt er ein einfaches Leben. Eines Abends lässt er sich von zwei Fremden, die ihn engagiert haben, zum Trinken einladen. Als er am nächsten morgen aufwacht, hat man ihm Ketten angelegt. Er wird per Schiff nach Louisiana gebracht und dort als Sklave verkauft. Von nun an muss er unter menschenunwürdigen Bedingungen auf einer Plantage arbeiten, wo besonders der Plantagenbesitzer Edwin Epps keine Gnade mit ihm hat.

Vorheriges
Frühjahr 2014 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo