Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Sommer / Herbst 2008 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show non-German Movies only

Kurzfilm:

23.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Ich bin 33 (3 min.)

Planet Terror + Death Proof

USA 2007 · Regie: , · Darsteller: , , · Länge:

Dieses Double Feature von den Regisseuren Robert Rodriguez und Quentin Tarantino bietet Action pur. Während im ersten Film eine Hand voll Überlebender gegen durch Giftgas erzeugte Zombies antreten muss, ist im zweiten Film der durchgeknallte Stuntman Mike auf der Suche nach weiblichen Opfern, die er mit Hilfe seines todsicheren (engl.: death-proof) Autos tötet.

Kurzfilm:

30.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Ich bin 33 (3 min.)

Jumper

USA 2007 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

David hält sich für einen ganz normalen Typen. Zumindest bis zu dem Tag, an dem er auf einem See ins Eis einbricht … und in einer Bibliothek landet. Nun ist klar, dass er nicht so normal ist wie gedacht. Er ist ein Jumper und kann sich binnen Sekunden an einen beliebigen Ort der Welt teleportieren. Dies und die Tatsache, dass er diese Fähigkeit nicht nur zum Nutzen anderer einsetzt, bringt ihn auf die Abschussliste einer Geheimorganisation.

Kurzfilm:

6.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Pact (10 min.)

Juno

USA 2007 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Die meisten ihrer Freundinnen kümmern sich eher um Mädchenkram, aber Juno lebt nach eigenen Regeln. Eines Nachmittags beschließt sie, mit dem charmanten, unaufdringlichen Bleeker zu schlafen, was in einer ungewollten Schwangerschaft endet. Unterstützt von ihren Eltern versucht sie zusammen mit ihrer Freundin Leah, ein perfektes Elternpaar für das ungeborene Baby zu finden. Die beiden konzentrieren sich schon bald auf Mark und Vanessa Loring, ein wohlhabendes Pärchen aus der Vorstadt. Doch während Junos Entbindungstermin immer näher rückt, zeigen sich erste Risse im idyllischen Leben von Mark und Vanessa. Aber Juno wächst an ihrer Situation. Mit Gewitztheit und Intelligenz geht sie ihre Probleme an und zeigt ein Durchsetzungsvermögen, das ihr nur wenige zugetraut hätten.

Kurzfilm:

13.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Pact (10 min.)

Iron Man

USA 2007 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Ruhm und Reichtum verdankt Tony Stark dem Umstand, dass er seine Fähigkeiten als genialer Erfinder in den Dienst der Rüstungsbranche gestellt hat. Mit seinem Firmenimperium ist er der wichtigste Waffenlieferant der US-Regierung. Dann wird er von Terroristen entführt, für die er eine verheerende Waffe bauen soll. Stattdessen entwickelt er heimlich eine eiserne Rüstung, mit der ihm die Flucht gelingt. Zurück in Amerika ist er als neuer Superheld Iron Man nicht nur äußerlich gewandelt; mit Hilfe seiner Assistentin deckt er eine weltweite Verschwörung auf...

Kurzfilm:

20.8.

MITTWOCH

19:45 Uhr

OmU

Outsourcing (6 min.)

Eastern Promises

Tödliche Versprechen
GB 2007 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

In einem Londoner Krankenhaus stirbt eine junge Mutter bei der Geburt ihres Kindes in den Armen der Hebamme Anna. Da die Identität der Toten, einer offenbar illegalen osteuropäischen Prostituierten, unbekannt ist, setzt Anna alles daran, die Angehörigen des Säuglings zu finden. Ihre einzigen Hinweise sind ein russisches Tagebuch und die Visitenkarte eines transsibirischen Restaurants. Anna folgt der Spur und trifft dabei auf den attraktiven Chauffeur Nikolai, der für den Restaurant-Besitzer und Patriarchen Semyon arbeitet. Als Anna entdeckt, dass das Tagebuch Beweise enthält, die Semyon und seinen Sohn Kirill für viele Jahre hinter Gitter bringen könnten, schwebt sie bereits in höchster Gefahr.

Kurzfilm:

27.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Outsourcing (6 min.)

Ben X

B 2007 · Regie: · Darsteller: , · Länge:

Ben ist anders. Er lebt in seiner eigenen Welt, in der er in seinem liebsten Onlinespiel Archlord Heldentaten besteht. Er spielt es, wann immer er kann und versucht, für die Widrigkeiten des wahren Lebens zu trainieren. Mit seiner Internetgefährtin Scarlite meistert er alle Herausforderungen und Gefahren, die ihn in der realen Welt überfordern. So ist schon der Alltag in der Schule für den verschlossenen Außenseiter eine tägliche Höllenqual. Immer wieder wird er von seinen Mitschülern gemobbt und tyrannisiert. Dann fasst Ben einen Plan: Er will mit allem Schluss machen. Und plötzlich tritt das Mädchen aus dem Onlinespiel in sein Leben.

Kurzfilm:

3.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Eine Schauspielerin versucht zu weinen (3 min.)

8 Blickwinkel

Vantage Point
USA 2007 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Die beiden Secret Service Agenten Barnes und Taylor sollen den amerikanischen Präsidenten Ashton bei einem wegweisenden Gipfelgespräch zum Krieg gegen den Terror schützen. Doch kaum setzt der Präsident seinen Fuß auf spanischen Boden, wird er von einem Attentäter vor den Augen einer Menschenmenge erschossen. Darunter Tourist Lewis, der den Anschlag auf Video filmt, und TV-Reporterin Rex. Aus acht Blickwinkeln beschreibt der atemlose, erstklassig besetzte Thriller die Ermordung des US-Präsidenten. Acht anwesende Personen - vom Präsidenten und den Sicherheitsbeamten über die Zuschauer bis zu den Terroristen - erleben die schicksalsträchtigen Minuten jeweils aus ihrem Blickwinkel.

Kurzfilm:

10.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Eine Schauspielerin versucht zu weinen (3 min.)

Abgedreht

Be Kind Rewind
USA 2008 · Regie: · Darsteller: , · Länge:

Als der tollpatschige Plagegeist Jerry alle Kassetten einer Videothek löscht, muss er zusammen mit seinem Freund Abhilfe schaffen, um nicht aufzufliegen. Also beschließen die beiden, Neuverfilmungen der verlorengegangenen Klassiker anzufertigen. So entstehen 'sweded' Fassungen von Filmen wie Ghostbusters, Rush Hour und RoboCop. Frisch abgedreht.

Kurzfilm:

17.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

How to Cope with Death (3 min.)

Untraceable

USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Durch einen anonymen Hinweis wird die FBI-Spezialistin für Online-Kriminalität Jennifer Marsh auf die Internetseite www.killwithme.com aufmerksam, wo die Besucher via Live-Streaming-Video einer Katze beim Verhungern zusehen können. Doch der Webmaster belässt es nicht beim Tod der Katze. Er geht auf menschliche Opfer über und je mehr Zuschauer die Seite aufrufen desto schneller werden die Opfer hingerichtet. Der High-Tech-Serienmörder scheint jeden Trick von Jennifer und ihrem Kollegen Griffin Dowd zu kennen, denn er ist ihnen in seinem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel stets einen Schritt voraus und dreht schließlich sogar den Spieß um. Er bedroht Jennifer und ihre kleine Tochter und erhöht damit den Einsatz in diesem packenden Wettlauf gegen die Zeit erheblich.

Kurzfilm:

25.9.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

How to Cope with Death (3 min.)

Run Fatboy Run

GB 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Dennis läuft vor Allem davon. Dies erreicht seinen Höhepunkt, als er seine hochschwangere Braut am Altar sitzen lässt und das Weite sucht. Fünf Jahre später und in keiner Weise erfolgreicher läuft Dennis die Zeit davon. Seine Ex hat sich einen Neuen geangelt, der nicht nur unheimlich erfolgreich ist, sondern auch entschlossen ist, sie zu heiraten. Um seine Ex zurückzugewinnen und ihr zu beweisen, dass er etwas zu Ende bringen kann, nimmt Dennis schließlich am London-Marathon teil...

Kurzfilm:

2.10.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

Waldmeister (9 min.)

The Bank Job

USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

London 1971: Der kleine Gauner Terry hält sich als Gebrauchtwagenhändler mehr schlecht als recht über Wasser. Als eine alte Freundin bei ihm auftaucht, um ihn zu einem todsicheren Bruch in der Lloyd's Bank zu überreden, glaubt Terry naturgemäß, es ginge lediglich um Geld und Juwelen. Tatsächlich hat aber nicht nur die Londoner Unterwelt, sondern auch der Geheimdienst, die High Society und sogar das Königshaus ihre Finger in dem schmutzigen Spiel, das sich bald als eine Nummer zu groß für Terry und seine Freunde erweist.

Vorschau auf unser Programm im Wintersemester 2008:

Kurzfilm:

14.10.

DIENSTAG

Stille Post (3 min.)

Die Welle

D 2007 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

Deutschland, heute. Der Gymnasiallehrer Rainer Wenger startet während einer Projektwoche ein Experiment, um den Schülern die Entstehung einer Diktatur zu erklären. Doch was zunächst harmlos beginnt, entwickelt schnell ein Eigenleben. Die Bewegung gibt sich den Namen Die Welle. Bereits am dritten Tag beginnen ihr angehörende Schüler, Andersdenkende auszuschließen und zu drangsalieren. Als die Situation schließlich eskaliert, beschließt der Lehrer, das Experiment abzubrechen. Doch zu spät: Die Welle ist längst außer Kontrolle geraten …

Kurzfilm:

16.10.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

OF

Schadensmeldung (5 min.)

Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
USA 2008 · Regie: · Darsteller: , , , , · Länge:

1957, zur Zeit des Kalten Krieges: Trotz fortgeschrittenen Alters bricht der beliebte Archäologie-Professor Dr. Jones noch immer gerne gelegentlich zu kleinen Abenteuern auf. Nach einer Auseinandersetzung mit bösartigen Russen unter der Führung der KGB-Agentin Irina Spalko wird er jedoch aufgrund verdächtiger Umtriebe von der Regierung gezwungen, seine Lehrtätigkeit am College aufzugeben. Kurz darauf trifft er auf den jungen Mutt, der ihn bittet, ihm bei der Suche nach dem legendären Kristallschädel von Akator im peruanischen Dschungel behilflich zu sein...

Vorheriges
Sommer / Herbst 2008 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo