Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Sommer / Herbst 2010 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show non-German Movies only

28.7.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Wolfman

The Wolfman
USA 2010 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Im viktorianischen England kehrt Lawrence Talbot auf den Landsitz seiner Familie zurück, um nach seinem verschwundenen Bruder zu suchen. Als dieser nach kurzer Zeit tot wieder auftaucht, finden sich an der Leiche Wunden, die von einem wilden Tier stammen müssen – jedoch gibt es in England keine wilden Tiere, die so große Wunden schlagen würden. Lawrence will den Tod seines Bruders aufklären und kommt einem düsteren Geheimnis auf die Spur, das in seine eigene Kindheit zurückführt.

Kurzfilm:

4.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Apple on a Tree (5 min.)

How to Train Your Dragon

Drachenzähmen leicht gemacht
USA 2010 · Regie: , · Darsteller: , , , · Länge:

Das Leben als Wikinger ist nicht leicht, vor allem für Hicks, der nicht einmal seinem Dorf bei der Verteidigung gegen die Drachenangriffe helfen darf. Durch seinen Ehrgeiz baut er dennoch eine Maschine, mit der er einen Nachtschatten fängt, aber anstatt ihn zu töten, freundet er sich mit ihm an und stellt damit das Denken über Drachen auf den Kopf.

Kurzfilm:

11.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Spider (9 min.)

A Serious Man

USA 2009 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Larry Gopnik ist ein normaler, unauffälliger Physikprofessor, der an seinem jüdischen Glauben festhält. Alles ganz normal, wäre da nicht der Student, der ihn erpressen will, seine Frau, die ihn für eine Witzfigur verlässt und sein arbeitsloser großer Bruder, der in seinem Wohnzimmer lebt und sich beim illegalen Glücksspiel erwischen lässt. Als sein Rivale bei einem Autounfall ums Leben kommt, soll Larry auch noch die Beerdigung bezahlen. Hilfe suchend wendet er sich an die Rabbis, die ihm jedoch nicht weiterhelfen und seinen Glauben auf eine harte Probe stellen.

Kurzfilm:

18.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Spider (9 min.)

The Big Lebowski

US/GB 1998 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Rumhängen, White Russian trinken und Bowling – das ist das Leben von Jeff The Dude Lebowski. Der Dude lehnt sich gerade gemütlich auf seinem stillen Örtchen zurück, als ihm zwei Männer die Bude zerlegen. Pech, wenn man den gleichen Namen wie ein Millionär trägt. Als der Millionär The Big Lebowski die Schadensersatzforderung ablehnt, beginnt ein Joint-Venture der besonderen Art.

Kurzfilm:

25.8.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Bagdad Blues (5 min.)

Green Zone

USA/F/ES 2010 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Chief Warrant Officer Roy Miller und seine Soldaten haben den Auftrag im besetzten Irak Massenvernichtungswaffen zu finden. Dies stellt sich als wenig erfolgreiches Unterfangen heraus und Miller ärgert sich nach der erfolglosen Durchsuchung eines weiteren Waffenlagers über diese Kette denkwürdiger Misserfolge, die er so gar nicht mit dem von offiziellen Stellen vertretenen Kriegsgrund gegen das Hussein-Regime in Einklang bringen kann. Doch allmählich treten weitere Akteure aus dem Schatten, die offenkundig andere Interessen als Miller verfolgen …

Kurzfilm:

1.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Bagdad Blues (5 min.)

Date Night – Gangster für eine Nacht

Date Night
USA 2010 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Man nehme ein total alltägliches Paar – er Steueranwalt, sie Brokerin – einen etwas rotlichtaffinen Bezirksstaatsanwalt, einige rotstichige Fotos, einen Gangsterboss, der einen kooperativen Bezirksstaatsanwalt gut brauchen kann, eine Prise Zufall und einige Verfolgungsjagden vor legendären Kulissen wie L.A. und Manhattan, fertig ist die Actionkomödie. Dabei wollten die zwei eigentlich nur ihre eingeschlafene Ehe aufwecken … Beste Unterhaltung, keinesfalls nur für Paare!

Kurzfilm:

8.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

OF

Tomatenköpfe (6 min.)

Prince of Persia

Prince of Persia – Der Sand der Zeit
USA 2010 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Dastan, einer der Prinzen von Persien, hat mit seinen Brüdern die Stadt Alamut eingenommen, weil sie vermuten dass die Bewohner Waffen für ihre Feinde herstellen. Zwar finden sie keine Waffen, jedoch wird ihr Vater auf der Siegesfeier vergiftet. Dastan wird des Mordes bezichtigt, muss aus der Stadt fliehen und versucht darauf hin die Verschwörung aufzudecken, die seinen Vater das Leben gekostet hat. Könnte es sein, dass dies alles nur ein Vorwand war, um an den magischen Dolch zu kommen, der die Zeit zurück drehen kann?

Kurzfilm:

15.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Tomatenköpfe (6 min.)

Kick Ass

UK/USA 2010 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Einmal als Superheld die Welt vor dem Bösen bewahren davon träumt der Teenager Dave, bis er eines Tages beschließt, nicht mehr nur davon zu träumen. Mit Schlagstock und Taser bewaffnet zieht er als ,Kick Ass' los, nur blöderweise ohne Superkräfte. Doch von einem ersten Misserfolg lässt er sich nicht abschrecken und wird schon bald stadtbekannt. Plötzlich hat er sogar Mitkämpfer, wie zum Beispiel Hit-Girl, die für ihre zwölf Jahre erstaunlich gut weiß, wie man Blut vergießt. Parodie und Selbstkritik in einem, aber vor allem ein mitreißender Actionfilm.

Kurzfilm:

23.9.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

Die neue Zeit (2 min.)

Die Beschissenheit der Dinge

De helaasheid der dingen
B/NL 2009 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Der 13-jährige Gunther Strobbe wächst in katastrophalen Zuständen bei seinem Vater und seinen drei Onkeln auf. Diese leben noch bei ihrer Mutter auf einem verwahrlosten Hof in einem kleinen belgischen Dorf. Die vier Männer verbringen ihre Zeit mit viel Alkohol, ausschweifenden Partys, Frauenaufreißen, Prügeleien und Nichtstun. So wird Gunther bestens auf das selbe unglückselige Leben vorbereitet.

Kurzfilm:

29.9.

MITTWOCH

20:00 Uhr

Die neue Zeit (2 min.)

Agora – Die Säulen des Himmels

Agora
ES 2009 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Griechenland um das Jahr 400 nach Christus: In Alexandria lehrt die Wissenschaftlerin Hypatia Philosophie, Mathematik und Astronomie. Es ist die Zeit des aufstrebenden Christentums. Immer wieder kommt es zu teils blutigen Auseinandersetzungen zwischen Christen und den Anhängern antiker Religionen und Weltanschauungen, die in bürgerkriegsähnlichen Zuständen gipfeln. Die Christen vernichten die Schriften der wissenschaftlichen Bibliothek und drängen alle nicht-christlichen Würdenträger zur Taufe. Hypatia lehnt jedoch den kritiklosen Glauben an biblische Inhalte ab und gerät dadurch in die Schusslinie.

Vorschau auf unser Programm im Wintersemester 2010:

Kurzfilm:

12.10.

DIENSTAG

20:00 Uhr

The Case of the Unemployed (4 min.)

Vergebung

Luftslottet som sprängdes
SWE 2009 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Der dritte Teil der Milennium Trilogie fügt sich an die Handlung des zweiten Teils an. Lisbeth Salander liegt nach dem Zusammentreffen mit ihrem Vater schwer verletzt im Krankenhaus. Staatsanwaltschaft und Sicherheitspolizei versuchen nun endgültig sie unschädlich zu machen, was Mikael Blomquist und seine Schwester, eine Anwältin, zu verhindern versuchen. Da die offiziellen Stellen und Lisbeths ehemaliger Psychater sie für unzurechnungsfähig erklären und in eine geschlossene Anstalt einweisen wollen, gilt es nun zu beweisen, dass Lisbeths Aussagen glaubwürdig sind und sie nicht unter paranoiden Wahnvorstellungen leidet.

Kurzfilm:

14.10.

DONNERSTAG

20:00 Uhr

OF

The Case of the Unemployed (4 min.)

Robin Hood

USA/UK 2010 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Nach einer Schlacht an der Seite des Königs Richard Löwenherz entfernt sich der Soldat Robin Longstride eigenmächtig aus einem Kampf. Zufällig gerät er dabei in einen Hinterhalt, der vom König Frankreichs persönlich inszeniert wurde. Die Feinde können in die Flucht geschlagen werden, doch ein enger Vertrauer König Richards, Sir Robert Loxely, ist dem Tode nah. Er bittet Robin, seinem Vater in England sein Schwert zu überbringen. So machen sich die Kämpfer auf den Weg nach Nottingham, wobei Robin zur Sicherheit den Namen des Verstorbenen annimmt. Sie wissen jedoch nicht, dass sie einen mächtigen Feind haben, der aus Machtgier die französische Armee zum Kampf ruft … Die phantastische Vorgeschichte zum bekannten Heldenepos.

Vorheriges
Sommer / Herbst 2010 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo