Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Vorheriges
Wintersemester 2006 Kalender speichern
Vorheriges
keine Texte anzeigen show non-German Movies only

Kurzfilm:

16.10.

MONTAG

19:45 Uhr

Tomatenköpfe (6 min.)

Goldene Zeiten

D 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Wir schreiben das Jahr 2005. Der Neue Markt sieht alt aus, die Arbeitslosigkeit explodiert, Hartz ist in der vierten Runde, die Konten sind leer, die Stimmung ist scheiße … Eine Charity-Veranstaltung muss her – und jeder möchte sich an ihr bereichern. Fassaden, die bröckeln, ebenso wie die Gesichter mehrfach schön­heits­ope­rier­ter Frauen. Freundinnen, die den Chef vögeln. Sängerinnen, die dies erfolglos versuchen. Zuhälter, die Autofirmen ruinieren, weil sie in deren Produkten das Zeitliche segnen.

Kurzfilm:

18.10.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Tomatenköpfe (6 min.)

X-Men 3

X-Men: The Last Stand
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Die Mutanten scheinen kurz vor dem Ende ihres Daseins zu stehen. Ein Pharmakonzern hat ein Heilmittel gegen das Mutantentum gefunden. Doch dieser wissenschaftliche Durchbruch verkompliziert und verschärft den Kampf innerhalb der Mutanten – Doktor Xaviers menschenfreundlichen X-Men und Magnetos menschenhassender Bruderschaft. Und das, obwohl beide Seiten dieses Mittel für ein Verbrechen an der Rasse der Mutanten halten.

Kurzfilm:

24.10.

DIENSTAG

19:45 Uhr

OmU

Tour Eiffel (10 min.)

Angel-A

F 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Der kleinwüchsige Marokkaner André schlägt sich in Paris mit Gaunereien durchs Leben. Hochverschuldet sieht André nur noch einen Ausweg: die Seine. Als er sich gerade in die Fluten stürzen will, entdeckt er eine Blondine mit langen Beinen, die die gleiche Idee hat und tatsächlich springt. André zögert keine Sekunde und rettet sie. Fortan folgt die schöne Angela ihrem glücklosen Retter und löst auf unkonventionelle Weise seine finanziellen Probleme.

Kurzfilm:

25.10.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Tour Eiffel (10 min.)

Animal House

National Lampoon's Animal House
USA 1978 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Für alle Erstsemester die perfekte Einführung in die angenehmen Seiten des Studentenlebens: Endlose Partys, grundlose Schlägereien, raffinierte Streiche, wilde Trinkgelage, heiße Musik, große Autos und natürlich geile Studentinnen. Höhere Semester frischen ihre Kenntnisse anhand dieser wilden Komödie über ein US-College der 60er Jahre gerne auf. Ach, wären wir auch an so einem College!

Kurzfilm:

31.10.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Surprise (6 min.)

Silent Hill

CAN/F 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Die kleine Sharon bringt sich immer wieder beim Schlafwandeln in Lebensgefahr. Eine mysteriöse Macht zieht sie in ihren Träumen nach Silent Hill. Ihre Mutter findet heraus, dass dieser Ort tatsächlich existiert: eine von Ascheregen und giftigem Rauch eingehüllte Geisterstadt. Als Mutter und Tochter die Stadt besuchen, beginnt ein surrealer Alptraum voller faszinierender und grauenvoller Bilder …

Kurzfilm:

7.11.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Barcode (8 min.)

Eine Hochzeit zu dritt

Imagine Me & You
GB/D 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Eigentlich müsste Rachel wunschlos glücklich sein, denn Heck sieht gut aus, ist charmant und liebt sie aus ganzem Herzen. Bei ihrer Hochzeit erblickt Rachel zum ersten Mal die schöne Luce. Rachel ist wie vom Blitz getroffen. Nach einigen Treffen entwickelt sie heftige Gefühle für Luce und weiß nicht, wie sie damit umgehen soll. Als Luce sich dann noch als Lesbe outet, bringt sie Rachels Gefühls- und Eheleben erst recht durcheinander. Soll Rachel ihrem Herzen folgen?

Kurzfilm:

8.11.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Barcode (8 min.)

Sakrileg

The Da Vinci Code
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , , , , · Länge:

Die Leiche des Louvre-Direktors wird in der Haltung des Vitruvischen Mannes von Leonardo da Vinci aufgefunden. Der renommierte Harvard-Symbologe Robert Langdon wird um Hilfe gebeten. Mit der Polizeikryptologin Sophie Neveu entschlüsselt Langdon die versteckten Botschaften in Leonardos Werken. Sie verweisen alle auf die sagenumwobene Prieuré de Sion, deren Mitglieder seit 2000 Jahren ein machtvolles Geheimnis bewahren.

10.11.

FREITAG

19:45 Uhr

Das Leben der Anderen

D 2005 · Regie: · Darsteller: , , , , , , , , , , · Länge:

Zu Zeiten der DDR konnte man nie sicher sein, dass Geheimnisse geheim und Privates privat blieben. Die Genossen konnten überall dabei sein. Gerd Wiesler, Agent der Stasi, muss genau diese Aufgabe erledigen. Er überwacht den gefeierten Schriftsteller Georg Dreyman. Als er aber so immer tiefere Einblicke in das Leben der Anderen, aber auch in das der Partei bekommt, beginnt er, das System zu hinterfragen.

Kurzfilm:

14.11.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Pin Up (8 min.)

Good Night, and Good Luck

USA 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

USA, 1953. Der einflussreiche Senator Joseph McCarthy inszeniert eine Hexenjagd gegen vermeintliche Kommunisten und Andersdenkende, klagt Unschuldige in Schauprozessen an und zerstört ganze Existenzen. Doch CBS-Fernsehmoderator Edward R. Murrow schweigt nicht: Mit einem Bericht über einen grundlos aus der Luftwaffe ausgeschlossenen Piloten bringt er die Armee, aber auch Werbekunden und seine Chefs gegen sich auf.

Kurzfilm:

15.11.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Pin Up (8 min.)

Wie im Himmel

Så som i himmelen
S 2004 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus kehrt nach einem schweren Kollaps in sein schwedisches Heimatdorf zurück. Eigentlich wollte er sich von der Welt zurückziehen, doch er nimmt das Amt des Kantors an. Bei seiner Arbeit mit dem bunt zusammengesetztem Gemeindechor findet er endlich auch einen Weg zu den Herzen der Menschen … Wie im Himmel wurde 2005 für einen Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film nominiert.

Kurzfilm:

21.11.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Jolly Roger (11 min.)

Fluch der Karibik 2

Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Captain Jack is back. Jack Sparrow steckt mal wieder in Schwierigkeiten. Diesmal muss er gegen Kannibalen, einen Monster-Kraken und gegen Davy Jones, den Kapitän des Geisterschiffs Flying Dutchman, kämpfen. Natürlich zieht er auch seine Freunde Will Turner und Elizabeth Swann mit rein. Diese haben jedoch ihre eigenen Pläne, denn sie müssen Jacks magischen Kompass an die englische Krone liefern.

Kurzfilm:

22.11.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Jolly Roger (11 min.)

Requiem

D 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Anfang der 70er Jahre. Michaela Klingler verlässt ihr streng katholisches Elternhaus, um ein Studium in Tübingen zu beginnen. Glücklich, das kleinbürgerliche Umfeld hinter sich gelassen zu haben, genießt sie ihre neue Freiheit. Trotz ärztlicher Behandlung hat sie immer öfter mit epileptischen Anfällen und Wahnvorstellungen zu kämpfen. Im Glauben, von Dämonen besessen zu sein, stimmt Michaela schließlich einem Exorzismus zu.

24.11.

FREITAG

Die Feuerzangenbowle

DE 1944 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Auch dieses Jahr zeigen wir – nun zum 19. Mal in Folge – die Abenteuer des Schölers Pfeiffer (mit drei f!), wie immer in mehreren Vorstellungen in verschiedenen Räumen. Genaueres erfahrt Ihr bei uns im Büro. Der Vorverkauf startet mit Vorlesungsbeginn am 16.10. pünktlich um 13:00 Uhr. Denkt daran: die besten Karten sind erfahrungsgemäß schnell vergriffen!

Kurzfilm:

28.11.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Rubicon (7 min.)

Das Haus am See

The Lake House
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Irgendwann im Winter beschließt Dr. Kate Forester, dass die Zeit für einen Tapetenwechsel gekommen ist. Sie verlässt ihr idyllisches Haus am See und zieht nach Chicago, wo eine Stelle im Krankenhaus auf sie wartet. Ihrem Nachfolger Alex hinterlässt sie eine Notiz. Der, ein erfolgloser Architekt, antwortet auf die Nachricht und verliebt sich in seine Brieffreundin. Doch er muss feststellen, dass die beiden nicht nur eine geographische Entfernung trennt …

Kurzfilm:

29.11.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Rubicon (7 min.)

Mord im Pfarrhaus

Keeping Mum
GB 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Pfarrer Walter Goodfellow arbeitet in jeder freien Minute an der perfekten Predigt für seine 57-Seelen-Gemeinde, dabei übersieht er die Probleme seiner Familie. Er bemerkt nicht, dass seine gelangweilte Frau Gloria mit dem Golflehrer durchbrennen will, seine frühreife Tochter Holly ständig die Lover wechselt und sein schüchterner Sohn Petey ständig auf dem Schulweg verprügelt wird. Doch die neue Haushälterin Grace erweist sich als rettender (Todes-)Engel …

Kurzfilm:

5.12.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Schwimmen (4 min.)

Das Mädchen aus dem Wasser

Lady in the Water
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Cleveland Heep betreut als Hausmeister einen Appartementblock mit allerlei exzentrischen Bewohnern. Eines Nachts entsteigt dem Swimmingpool der Anlage ein mythisches Wasserwesen in Gestalt einer zarten jungen Frau. Cleveland versucht, ihr die Rückkehr in ihr Reich zu ermöglichen und erkennt, dass jeder seiner Mieter eine spezielle Rolle in diesem Drama zu spielen hat …

Kurzfilm:

6.12.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Schwimmen (4 min.)

Ice Age

USA 2002 · Regie: , · Darsteller: · Länge:

Manfred, seines Zeichens Mammut und Einzelgänger, hat es nicht leicht: Erst rettet er dem nervigen Faultier Sid das Leben, der daraufhin wie eine Klette an ihm klebt, dann einem Menschenbaby. Seine einzige Chance, das sabbernde, stinkende Ding loszuwerden (und das Baby dazu), ist, den Neandertalern zu folgen. Dazu muss er die Hilfe von Säbelzahntiger Diego annehmen – der mit dem zarten Primatenhäppchen jedoch andere Pläne hat …

6.12.

MITTWOCH

22:00 Uhr

Ice Age 2

Ice Age 2: The Meltdown
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Es taut. Die Eiszeit neigt sich dem Ende zu, und das gesamte idyllisch gelegene Tal droht überflutet zu werden. Auf der Flucht vor den Wassermassen lesen Diego, Manni und Sid drei Opussums auf, wobei das weibliche irgendwie viel zu groß geraten scheint und eher einem Mammut gleicht. Selbstverständlich ist auch die Säbelzahneichhörnchenratte Scrat wieder auf der Jagd nach seinen geliebten Eicheln.

Kurzfilm:

12.12.

DIENSTAG

19:45 Uhr

DF+LmU

The Day Winston Ngakambe Came to Kiel (10 min.)

Die Hermannsschlacht

D 1996 · Regie: · Darsteller: · Länge:

Dies ist zweifellos der atemberaubendste und heroischste aller deutschen Low-Budget-Filme! Hermann der Cherusker, seine Liebste Thusnelda und der Unsympath Publius Quinctilius Varus sind die Hauptfiguren des klassischen Dramas um die legendäre Schlacht im Teutoburger Wald. Einzigartig ist die Liebe zum Detail: Die Germanen sprechen Deutsch, die Römer Latein, die Wälder sind düster und schlammig und die Raben riesengroß …

Kurzfilm:

13.12.

MITTWOCH

19:45 Uhr

The Day Winston Ngakambe Came to Kiel (10 min.)

Die weiße Massai

D 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Die Schweizerin Carola verliebt sich am letzten Tag ihres Kenia-Urlaubs Hals über Kopf in den Massai-Krieger Lemalian. Sie bleibt in Afrika, und ihr Freund muss alleine zurückfliegen. Nach einer abenteuerlichen Fahrt durch die afrikanische Wildnis trifft Carola Lemalian wieder. Sie folgt ihm in sein Dorf und beginnt allen Widerständen zum Trotz ein neues Leben in einer fremden Kultur.

13.12.

MITTWOCH

22:00 Uhr

U-Carmen

U-Carmen e-Khayelitsha
ZA 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Südafrikanische Fassung von George Bizets Oper Carmen. Gesungen und gesprochen wird in Xhosa, einer der elf Landessprachen Südafrikas.
In ihrer Mittagspause flirtet die Zigarettenarbeiterin Carmen scheinbar vergeblich mit dem Polizisten Jongikhaya (im Original: Don Jose). Kurze Zeit später muss ausgerechnet Jongikhaya sie verhaften, da sie eine Kollegin mit einem Messer angegriffen hat. Carmen verspricht ihm ewige Liebe und überredet ihn, sie fliehen zu lassen. Auf ihrer Flucht trifft sie den Star-Tenor Lulamile Nkomo (im Original: Escamillo). Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick. Es kommt zu einem Drama aus Eifersucht und Gewalt.

19.12.

DIENSTAG

19:45 Uhr

7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug

D 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Viel hat sich geändert im Zwergenland: Die böse Königin ist abgesägt, im Schloss herrscht das alleinerziehende Schneewittchen, der Hofnarr hat sich davongestohlen und die sieben Zwerge sich in alle Winde zerstreut. Nur Bubi ist zurückgeblieben. Und ausgerechnet auf ihn kommt die schwierige Aufgabe zu, den Namen des bösen Kobolds herauszufinden, der, sollte Bubi scheitern, Schneewittchens Sohn an dessen sechsten Geburtstag klauen will. Klar, dass Bubi sich aufmacht, seine Mitzwerge zum Zipfeltreffen einzubestellen. Denn: Der Wald ist nicht genug …

Kurzfilm:

20.12.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Fait d'Hiver (7 min.)

Merry Christmas

Joyeux Noël
F/D/GB/B/ROM 2005 · Regie: · Darsteller: , , , · Länge:

Weihnachten 1914, Erster Weltkrieg. Deutsche Soldaten liegen in den schlammigen Schützengräben der Westfront französischen und schottischen Einheiten gegenüber. Es gibt keine Chance auf ein friedliches Fest bei der Familie. Als jedoch einige Deutsche anfangen Weihnachtslieder zu singen, stimmen Soldaten der anderen Seite mit ein – es ist die Chance zu einem kleinen Frieden mitten im Krieg.

Kurzfilm:

9.1.

DIENSTAG

19:45 Uhr

OmU

Hotel (1 min.)

Le Cou de la girafe

Der Hals der Giraffe
F/B 2004 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Die neunjährige Mathilde entdeckt eines Tages in einem Versteck zahlreiche ungeöffnete Briefe ihrer angeblich toten Großmutter, die so jahrzehntelang versuchte, mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Verbindung zu bleiben. Mathilde reißt kurzentschlossen aus, um ihren Großvater zur Rede zu stellen und die Wahrheit über die Vergangenheit ihrer Eltern und Großeltern zu erfahren.

Kurzfilm:

10.1.

MITTWOCH

19:45 Uhr

Hotel (1 min.)

Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders

Perfume: The Story of a Murderer
D/F/E/USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Wie wäre es, in einer Welt zu leben, in der allein der Duft eines Menschen über Liebe oder Hass, Glück oder Unglück entscheidet? Das ist die Welt des Jean-Baptiste Grenouille, geboren 1738 auf dem stinkenden Fischmarkt von Paris, ein Scheusal ohne Eigengeruch und ohne Gewissen, ein genialer Parfümeur, der über Leichen geht bei seiner Suche nach dem Duft der absoluten Sympathie.

Kurzfilm:

16.1.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Takewipe FC (2 min.)

Hotel

A/D 2004 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Die junge Irene tritt ihre neue Stelle in einem einsam gelegenen Berghotel an. Die Kollegen verhalten sich gleichgültig bis abweisend. Irene erfährt, dass ihre Vorgängerin unter mysteriösen Umständen verschwunden ist. Mehr und mehr fühlt sie sich von den dunklen Wäldern der Umgebung angezogen …
Horror aus Österreich: exzellent ausgestattet, elegant inszeniert und gewürzt mit boshaftem Humor.

Kurzfilm:

17.1.

MITTWOCH

19:45 Uhr

OmeU

Takewipe FC (2 min.)

Die Cannes-Rolle: Lions 2006

div 2006 · Regie: · Darsteller: · Länge:

Ca. achtzig Minuten Werbung – nonstop, ohne störende Filmunterbrechung. Die besten Werbespots des letzten Jahres aus der ganzen Welt. Eine halbe Minute muss reichen, um die Message an den Konsumenten zu bringen. Da ist jeder Trick recht, sogar die Verulkung der Konkurrenz.

Kurzfilm:

23.1.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Ich warte auf den nächsten... (5 min.)

Die Könige der Nutzholzgewinnung

D 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Die Arbeitslosigkeit hat das Harz-Dörflein Tanne fest im Griff. Träge und maulfaule Ex-Waldarbeiter bevölkern die trostlose Dorfkneipe. Doch Rettung naht: in Gestalt von Krischan, der nach zwölf Jahren aus Übersee zurückkehrt. Er weiß mit leuchtenden Augen vom Stolz der kanadischen Holzfäller zu berichten, und er entwickelt einen Plan, die Männer aus ihrem Elend zu führen …

Kurzfilm:

24.1.

MITTWOCH

19:45 Uhr

OmU

Ich warte auf den nächsten... (5 min.)

Volver

E 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Raimunda dreht gleich durch: Im Restaurant feiert ein Filmteam eine Party, während hinten in der Kühltruhe Raimundas toter Mann lagert. Große Not mobilisiert Solidarität und allerhand kriminelle Energie. Und so formiert sich spontan ein weibliches Leichenräumkommando, bestehend aus Raimunda, ihrer Tochter Paula, einer hilfsbereiten Hure von nebenan und einiger weiterer freundlicher Nachbarinnen. Der Kadaver ist bald fort, aber die Probleme beginnen erst.

Kurzfilm:

30.1.

DIENSTAG

19:45 Uhr

Eine Mittelstandsehe (3 min.)

Trennung mit Hindernissen

The Break-Up
USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Während Gary am liebsten alle Fünfe gerade sein lässt, ist seine Freundin Brooke ständig damit beschäftigt, hinter ihm herzuräumen. Als es schließlich zur längst überfälligen Trennung kommt, kann keiner von beiden das nötige Geld für eine eigene Wohnung aufbringen. Gary zelebriert sein neugewonnenes Junggesellendasein fortan im Wohnzimmer, während Brooke damit beginnt, ihren Marktwert bei Männern direkt vor seiner Nase auszutesten …

Kurzfilm:

31.1.

MITTWOCH

19:30 Uhr

Eine Mittelstandsehe (3 min.)

Stalker

BRD/RUS 1979 · Regie: · Darsteller: · Länge:

Der Stalker ist ein Pirschgänger, der illegale Expeditionen in eine verbotene Zone führt, welche durch die Einwirkung einer außerirdischen Macht entstanden ist. Dort soll es einen Ort geben, an dem die geheimsten Wünsche eines jeden Menschen in Erfüllung gehen … Ein Klassiker des Science-Fiction-Films, gedreht nach einem Roman der Brüder Arkadi und Boris Strugazki.

Kurzfilm:

6.2.

DIENSTAG

19:45 Uhr

X (7 min.)

Capote

USA 2005 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Im November 1959 wird Truman Capote beim Lesen der New York Times auf einen vierfachen kaltblütigen Mord in Holcomb Kansas aufmerksam. Es reizt ihn, über diesen Fall für den New Yorker zu schreiben. Als die beiden Täter geschnappt werden, besucht Capote sie im Gefängnis. Seine Gespräche mit den Mördern veranlassen ihn, anstelle des Magazin-Artikels ein Buch zu schreiben. Doch aus seinem anfänglichen Interesse wird eine wahre Obsession.

Kurzfilm:

7.2.

MITTWOCH

19:45 Uhr

X (7 min.)

Superman Returns

USA 2006 · Regie: · Darsteller: , , · Länge:

Nach sechsjähriger Abwesenheit taucht Superman wieder auf der Erde auf und will seine alte Funktion in Metropolis wieder ausüben. Die Suche nach weiteren Bewohnern auf seinem Heimatplaneten Krypton ist leider fehlgeschlagen.
Währenddessen hat sich viel geändert: Seine große Liebe Louis Lane ist bereits vergeben, und niemand scheint ihn mehr zu brauchen. So vergeht ihm die Lust, Leben zu retten und Katastrophen abzuwehren. Beste Voraussetzungen für Supermans Gegner Lex Luthor, seinen alten Rivalen endgültig auszustechen …

Vorschau auf unser Programm im Frühjahr 2007:

Kurzfilm:

14.2.

MITTWOCH

19:45 Uhr

OF

Das Rad (8 min.)

Over the Hedge

Ab durch die Hecke
USA 2006 · Regie: , · Darsteller: · Länge:

Was tun, wenn man nach dem Winterschlaf aufwacht, und anstelle des Waldes ist da so ein großes grünes Ding? – Nun ja, zuerst bekommt das Ding einen Namen, Steve, damit es nicht mehr so gefährlich ist. Und dann? – Dann kommt Richie der Waschbär vorbei. Er behauptet, das Ding sei eine Hecke, und man könne auf der anderen Seite ganz gefahrlos jede Menge Futter sammeln ...

Vorheriges
Wintersemester 2006 Kalender speichern
Vorheriges
Änderungen vorbehalten
Das komplette Semesterprogramm könnt ihr auch als iCal-Kalenderdatei für Outlook, PDAs, Smartphones, Google Calendar etc. herunterladen, indem ihr oben rechts oder hier links auf das Kalender-Downloadsymbol klickt.
Alternativ bekommt ihr hier, alle kommenden Filme als iCal-Datei.
Den wöchentlichen Filmstudio-E-Mail-Programmnewsletter abonnieren Das Filmstudio bei Twitter Das Filmstudio bei Facebook Filmstudio News-Feed Filmstudio Film-Feed

© Filmstudio an der RWTH Aachen e.V.

Mitglied bei Kaleidoskop-Logo und AcHsO-Logo